5. Apr, 2017

Queensland nach dem Wirbelsturm: Tourismus-Update

Wie Australien-Info.de meldet haben in Queensland die Aufräumarbeiten nach dem Zyklon "Debbie" begonnen. Die touristische Infrastruktur wie Unterkünfte, Flughäfen usw. wurden offenbar weniger stark als erwartet in Mitleidenschaft gezogen.

Die Flughäfen Proserpine (PPP / Whitsundays) und Hamilton Island (HTI) werden wieder angeflogen.

Die meisten Hotels stehen Gästen ab spätestens 05.04.2017 wieder zur Verfügung. Das beliebte Coral Sea Resort in Airlie Beach etwas später.

Touren auf den Whitsundays sollen ab Samstag wieder starten.

Mehr Informationen zu QLD:
-> http://www.australien-info.de/queensland.html